Atelier für Wedding Design.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 13. Februar 2017 (15:42)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
zVg

Teilnehmer: Sarah Zemlyak
StartUp-Idee: "Atelier für Wedding Design" 

Projektbeschreibung:

Ihr seid verlobt und habt unendlich viele Fragen bezüglich eurem großen Tag, der Hochzeit? Ihr träumt von einer persönlichen, stilvollen Hochzeit, alles soll harmonisch wirken und alle Gäste sollen von der Dekoration und den Einladungen begeistert sein? Doch welche Fotografen gibt es in eurer Umgebung? Wo bekommt ihr eure Einladungen? Und wie findet ihr den passenden Tischschmuck?

Kommt in mein Atelier und lehnt euch entspannt zurück. Mein Atelier wird ein kreativer Raum, in dem all eure Fragen beantwortet werden, in dem ihr euren passenden Fotografen, Floristen und auch eure perfekte Papeterie findet. In dem ihr genauso Hochzeitsgadget findet und auch Workshops besuchen könnt.

Ich arbeite seit zwei Jahren als Grafikdesignerin und Illustratorin und möchte nun meine volle Kreativität mit meinen größten Hobbies vereinen, um unvergessliche Hochzeiten zu gestalten. Junge Brautpaare, denen das Händchen für Gestaltung fehlt, finden hier einzigartige Dienstleister, die die Arbeit für sie übernehmen werden. Und junge Dienstleister, denen die Mittel zur Vermarktung fehlen, finden hier eine Plattform, um ihre Arbeit unter die Leute zu bringen.

Gemeinsam wird hier schon bald Großes geschaffen.

Video:

Voting (einmal pro Tag möglich):

Umfrage beendet

  • Wie gefällt Dir das "Atelier für Wedding Design"?