For Sports GmbH. Das kleine, aber feine Team hinter dem Start-up For Sports ist eine bunte Mischung aus Top-Ingenieuren, Technikern und einem ehemaligen Profisportler, das sich allesamt der Entwicklung eines innovativen Sportproduktes verschrieben hat. So fließt das Know-how von verschiedensten Produktentwicklungen, wie etwa aus dem Bereich des Industriedesigns oder der Medizintechnik, in die hochwertigen Produkte von For Sports mit ein. Neben der Expertise des Unternehmens gilt immer der Grundsatz: Sport ist mehr als nur ein Spiel.

Erstellt am 22. Oktober 2020 (16:24)
For Sports
Puls4, Gerry Frank

ForSports Hightech-Sportprodukte

Trainieren wie ein Profi

Mit ForSports fitter und gesünder werden! Der Benefit der sportlichen Innovation von ForSports ist leicht erklärt: Mit den hochwertigen Trainingsgeräten werden Fertigkeiten wie Koordination, Reaktion und Schnelligkeit spielerisch trainiert, analysiert und ausgewertet. Das Training, um diese Fähigkeiten zu stärken, war bisher oft mühsam und monoton. Sowohl im Amateur- als auch im Profibereich ist es für BetreuerInnen eine zusätzliche Herausforderung, das Training richtig auszuwerten und zu steuern.

For Sports
For Sports GmbH

Mit den ForSports Hightech-Sportprodukten – wie den speziell entwickelten Reaction Pads – kommt endlich mehr Abwechslung in den Trainingsalltag. Das perfekte Zusammenspiel von ausgeklügeltem Design mit der eigens entwickelten App ist ein echter Volltreffer. Durch das hocheffektive Sport- & Gehirntraining werden taktische, koordinative und technische Fortschritte schneller erzielt – auch weil der Fun-Factor endlich mit ins Spiel kommt.

For Sports
Marc Payer
For Sports GmbH

Ein breites Übungsspektrum und diverse Challenges, bei denen man sich mit den besten Athleten der Welt vergleichen kann, sind wichtige Verstärker. Das Messbarmachen und die graphisch vereinfachte Darstellung der Ergebnisse lassen auf einem Blick die Fortschritte erkennen. Gleichzeitig bekommen die Sportbegeisterten einen Ansporn, sich immer weiter zu verbessern.

www.forsports.at

Umfrage beendet

  • Bis zum 26.11.2020 12:00 Uhr für euer Lieblingsprojekt abstimmen!