Dr. Bohrer Lasertec GmbH. Die Dr. Bohrer Lasertec GmbH gilt weltweit als die Nummer 1 der Full Service Partner im Bereich der Ultra-Hochgeschwindigkeits-Lasergravur mit den drei Geschäftsbereichen Services, Sources und Solutions.

Erstellt am 22. Oktober 2020 (14:04)
Dr.MarkusBohrer
Dr. Markus Bohrer
Dr. Bohrer Lasertec GmbH

Markus Bohrer gründete 2006 das Unternehmen mit Sitz in Neusiedl am See, das seither als Inbegriff von Forschung und Entwicklung im Burgenland gilt. Die Dr. Bohrer Lasertec GmbH legt einen starken Fokus auf industrielle Applikationen der Lasergravur – vornehmlich mit CO2-Lasern. Die Kernkompetenz liegt dabei in der ultraschnellen und hochpräzisen Gravur von Strukturen in Metallen und Kunststoffen.

Hochleistungs-Hochfrequenz-Verstärker im Planardesign für industrielle CO2-Laser

Better than new

Alles glänzt wie neu! Die Dr. Bohrer Lasertec GmbH hat als weltweit erster Anbieter ein Gesamtkonzept für ein Laser-Upcycling entwickelt, das gänzlich neue, eigenständige Produkte entstehen lässt, die derzeit in Baugröße, Leistung und Effizienz konkurrenzlos am Markt sind.

Helmreich_-_DBL_RFPA_X8A9879_-_2020-07-22_-_AB_sRGB_4608x3075
Dr. Bohrer Lasertec GmbH

Dank der 10-jährigen Erfahrung in den Bereichen Generalüberholung, Forschung und Entwicklung können so Laser nicht nur wiederverwendet werden, sondern werden mit modernsten Technologien ausgestattet und so auf den höchsten Stand der Technik gebracht. Somit verlassen die mittels Hochfrequenz angeregten Hochleistungs-CO2-Laser die Dr. Bohrer Lasertec GmbH nicht etwa als reparierte Oldtimer, sondern als optimierte Geräte mit deutlich besseren Eigenschaften.

Das Kernstück stellt ein Hochleistungs-Hochfrequenz-Radiosender mit einer Sendefrequenz von 81,36 MHz und einer Leistung von über 7 kW dar, mit dem ein Lasermedium angeregt wird. Per Modulation wird ein Muster übertragen, das für die Materialbearbeitung mittels Laser benötigt wird. Diese Innovation vereint somit die nur scheinbar widersprüchlichen Welten von Wirtschaftlichkeit, Wiederverwertbarkeit und technischer Revolution.

www.drbohrer.com

Umfrage beendet

  • Bis zum 26.11.2020 12:00 Uhr für euer Lieblingsprojekt abstimmen!