Hochzeit in historischem Ambiente. Die Burg ist eine wahrhaft märchenhafte Kulisse für Hochzeiten.

Erstellt am 22. März 2021 (09:40)
Burg Forchtenstein kann online erkundet werden
APA

Es soll der schönste Tag im Leben werden und dabei ist die richtige Location das absolute Um und Auf. Eine wahrhaft märchenhafte Kulisse für Hochzeiten ist Burg Forchtenstein, mächtiges Bau- und Bollwerk, mit einem atemberaubenden Ausblick bis zum Neusiedler See. Jahrhundertelang prägten die Fürsten Esterházy die Geschichte des pannonischen Raumes und hinterließen architektonische Baujuwele. Die unterschiedlichsten Räumlichkeiten der Burg Forchtenstein bieten einen stilvollen Rahmen für den perfekten Hochzeitstag: die standesamtliche Trauung im sonnendurchfluteten Leopoldinenzimmer, die kirchliche Trauung in der barocken Kapelle, einen Sektempfang auf der Oberen Bastei und abschließend die feierliche Tafel im beeindruckenden Gewölbe des Bacchus- oder Lutherkellers. In der Location besteht auch die Möglichkeit ein Cateringunternehmen nach Wahl für die Betreuung der Agape und der Tafel zu beauftragen.

Team steht mit Rat zur Seite

Eine Besichtigung mit dem Veranstaltungsteam der Burg Forchtenstein lässt Sie schon vorab in diesen ganz besonderen Tag eintauchen. Natürlich steht Ihnen unser Team auch mit Empfehlungen für Caterer, Fotografen, Floristen aus der Region zur Seite.

Werbung